2.Bundesliga Herren NSU Neckarsulm gegen TTC Bad Homburg und FSV Mainz

Nichts zu gewinnen gab es beim alten Club von J. Schabacker und J. Mohr in Homburg beim 2.BL.Spiel. Zwar gab es zum Auftakt einen glatten 3:0 Erfolg von Mohr/Braun und so nach der Niederlage von Schabacker/Bluhm, noch einen 1:1 Gleichstand. Doch danach war es nur Florian Bluhm, der einen 3:2 Sieg gegen Ecseki landete. Vor allem die NSU Spitze, musste die Spielstärke der
Homburger Andersson und Sipos, anerkennen. 6:2 nach der Niederlage von Josef Braun, hieß es für die Gastgeber.

Am Sonntagnachmittag setzte sich der Negativtrend fort. Den 2 verlorenen Doppeln zu Beginn, konnte die NSU Spitze nichts dagegen halten, 0:4 zur Pause. Doch dann waren es Josef Braun und Florian Bluhm, die in ihren tollen Spielen je 3:1 siegten. Leider kamen die beiden nicht mehr zum Einsatz, da Mohr und Schabacker in sehenswerten Spielen gegen die sehr starken Nr. 1 Jha und Bertrand, das Nachsehen hatten. 6:2 am Ende für die Gäste aus Mainz. Florian Bluhm weiterhin ungeschlagen.

------------------------------------------------------------
TTC Bad Homburg - NSU Neckarsulm 6:2
Andersson/Valuch - Mohr/Braun 7:11,4:11,7:11
Sipos/Ecseki - Bluhm/Schabacker 11:2,12:10,11:8
Sipos - Schabacker 11:9,11:9,11:7
Andersson - Mohr 13:11,11:9,12:10
Ecseki - Bluhm 11:9,4:11,6:11,11:7,9:11
Valuch - Braun 11:4,14:12,7:11,11:7
Sipos - Mohr 6:11,7:11,11:7,11:6,11:7
Andersson - Schabacker 11:3,11:6,11:7
------------------------------------------------------------
NSU Neckarsulm - FSV Mainz 05 2:6
Mohr/Braun - Soderlund/Rossi 6:11,9:11,7:11
Schabacker/Bluhm - Iha/Bertrand 11:6,10:12,6:11,8:11
Mohr - Bertrand 6:11,7:11,15:17
Schabacker - Iha 5:11,9:11,6:11
Braun - Rossi 10:12,11:5,11:4,11:4
Bluhm - Söderlund 11:7,11:8,6:11,11:9
Mohr - Iha 7:11,11:6,5:11,5:11
Schabacker - Bertrand 9:11,4:11,4:11